Ofengemüse mit Feta überbacken vom Blech

Ofengemüse mit Feta überbacken vom Blech ist einfach und schnell zubereitet. Mediterran gewürzt schmeckt es jedem, als Beilage oder leichtes Abendessen.

von | 8. Jan 2024

Ofengemüse mit Feta überbacken vom Blech

Über unser Ofengemüse mit Feta

Unser kinderleichtes Ofengemüse mit Feta ist perfekt für die ganze Familie.

Mit einer bunten Auswahl an Gemüse, mediterranen Gewürzen und überbackenem Feta schmeckt es garantiert jedem.

Ein gesundes Rezept vom Blech, das zu jedem Anlass passt.

Warum du unser Gemüse vom Blech lieben wirst

  • Kinderleicht: Das Rezept ist so einfach, dass sogar die Kleinsten mithelfen können.
  • Schnell & gesund: Nach nur 10 Minuten Vorbereitung und weniger als 30 Minuten Backzeit hast du ein gesundes und leckeres Essen gezaubert.
  • Anpassbar: Tausche das Gemüse nach deinen Vorlieben aus, probiere unterschiedliche Kräuter oder nimm einfach deinen Lieblingskäse zum Überbacken.
  • Familienfavorit: Die Kombination aus süßem Gemüse und herzhaftem Feta kommt bei Groß und Klein gut an.

Zutaten für überbackenes Ofengemüse

Für unser leckeres, überbackenes Ofengemüse benötigst du folgende Zutaten, die du nach Geschmack allerdings auch austauschen kannst.
  • Zucchini
  • Paprika – rot & gelb
  • Möhre
  • Cherrytomaten
  • Feta
  • Knoblauch
  • Öl – am besten ein gutes Olivenöl
  • Salz & Pfeffer
  • Oregano & Basilikum – getrocknet

Zum Ofengemüse mit Feta passt unser schneller Kräuterquark hervorragend. Diesen kannst du während der Backzeit ganz fix anrühren.

Soll dein Ofengemüse richtig schön sättigend werden? Dann können wir dir empfehlen, noch 3 – 4 mittelgroße Kartoffeln in kleine Würfel oder feine Spalten zu schneiden und diese mitzubacken.

Auch 1 – 2 rote Zwiebeln in dicke Scheiben geschnitten schmecken lecker in dem Ofengemüse.

Unsere Tipps, damit das Ofengemüse mit Feta perfekt wird

Gleichmäßige Stücke: Schneide das Gemüse in ungefähr gleich große Stücke, damit alles gleichmäßig gart.

Genug Platz: Verteile das Gemüse so auf dem Blech, dass es nicht überlappt. Wenn es zu eng liegt, dämpft es eher, als dass es röstet.

Richtiges Öl: Verwende ein Öl mit einem hohen Rauchpunkt, wie Rapsöl oder Olivenöl, um ein schönes Röstaroma zu bekommen.

Würze nach Geschmack: Neben Salz und Pfeffer kannst du auch andere Kräuter wie Thymian, Rosmarin oder mediterrane Mischungen verwenden.

Feta im Auge behalten: Gib den Feta nicht zu früh dazu. Er sollte warm und leicht gebräunt sein, aber nicht verbrennen.

Richtig vorheizen: Heize deinen Ofen richtig gut vor, so wird alles schön gleichmäßig gar und der Feta später leicht geröstet.

Wenn dir unser Ofengemüse mit Feta vom Blech gefällt, dann wirst du auch diese Rezepte lieben:

Hat dich unser Rezept inspiriert? Dann speicher dir dieses Bild doch ganz einfach auf deiner passenden Pinterest-Pinnwand.

Ofengemüse mit Feta vom Blech

Ofengemüse mit Feta überbacken vom Blech ist einfach und schnell zubereitet. Mediterran gewürzt schmeckt es jedem, als Beilage oder leichtes Abendessen.
5 (4 Bewertungen)

Für Bewertung Sterne anklicken

Vorbereitung 10 Minuten
Zubereitung 25 Minuten
Gesamt 35 Minuten
Portionen 4 Portionen

Kochutensilien

  • normales Backblech

Zutaten
  

  • 1 große Zucchini
  • 2 Paprikas - rot & gelb
  • 1 große Möhre
  • 200 g Cherrytomaten
  • 1 Feta - ca. 200 g
  • 1 - 2 Zehen Knoblauch
  • 3 EL Öl
  • ¼ - ½ TL Salz
  • je 1 TL Oregano & Basilikum - getrocknet
  • 1 Prise Pfeffer

Anleitungen
 

  • Den Ofen gut vorheizen.
  • Gemüse gründlich waschen. Zucchini der Länge nach halbieren und in dicke Scheiben schneiden. Paprikas entkernen und in dicke, halbe Stifte schneiden. Möhren schälen und in dünne, halbe Stifte schneiden. Cherrytomaten halbieren.
  • Öl in eine kleine Schale geben. Knoblauch schälen und zum Öl pressen. Salz, Pfeffer, Oregano und Basilikum hinzugeben. Alles gut vermengen und das Gemüse damit einreiben.
    Hinweis: Gemüse in eine Schüssel geben und darin mit dem Öl-Gemisch vermengen. Alternativ das Gemüse direkt aufs Backblech legen und darauf einreiben. Das spart etwas Abwasch.
  • Gemüse auf ein Blech mit Backpapier geben. Bei 180 Grad Umluft für 25 - 30 Minuten backen. Nach 15 Minuten noch den Feta darüber bröseln.
    Tipp: Richtig lecker schmeckt unser Kräuterquark zum Ofengemüse.
Rezept ausprobiert?Schreib uns wie es war!

1 Kommentar

  1. 5 Sterne
    Super lecker.. nur zu empfehlen 😋😋

    Antworten

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bewerte das Rezept