Vegetarische Käse-Lauch-Suppe mit Kartoffeln (ohne Schmelzkäse)

Unsere vegetarische Käse-Lauch-Suppe ist super cremig und wird mit Kartoffeln zubereitet. Dadurch ist sie das ultimative, sättigende Soulfood für die kalte Jahreszeit. Die Suppe steht schnell auf dem Tisch und ist ein Genuss für Groß und Klein.

von | 20. Sep 2023

Unsere Käse-Lauch-Suppe mit Kartoffeln ist:

  • Einfach und aus wenigen Zutaten zubereitet
  • Würzig & cremig und das ganz ohne Schmelzkäse
  • Wärmendes Soulfood als vegetarische Variante ohne Hackfleisch
  • Perfekt als Meal-Prep Gericht geeignet – aufgewärmt schmeckt die Suppe noch besser!
  • Save

Zutaten für unsere einfache Käse-Lauch-Suppe

Mit diesen simplen Zutaten hast du super schnell eine leckere Mahlzeit gezaubert, die wie von Oma schmeckt.
  • Lauch
  • Kartoffeln
  • geriebener Gouda
  • Crème fraîche
  • Gemüsebrühe
  • Kochsahne
  • Zwiebel
  • Öl
  • Zitronensaft
  • Salz, Pfeffer, Muskatnuss, Knoblauchpulver
  • Schnittlauch
  • Save

Das passt zur vegetarischen Käse-Lauch-Suppe

Zur schmackhaften Käse-Lauch-Suppe passt wunderbar eine Scheibe frisches Bauernbrot mit etwas Butter, Baguette-Brot zum Dippen oder du servierst dazu einen kleinen grünen Salat.

Tipps und Hinweise zur Suppe

Die Kombination aus herzhaftem Käse und Lauch zusammen mit sättigenden Kartoffeln ist nicht nur lecker, sondern auch noch gesund. Wusstest du, dass Lauch auch Porree genannt wird, kalorienarm ist und u. a. Vitamin C, Magnesium und Eisen enthält?

Im Kühlschrank hält sich die Suppe 2-3 Tage. Aufgewärmt schmeckt sie sogar noch besser. Die Käse-Lauch-Suppe ist also perfekt als Meal-Prep geeignet.

Das Rezept mit den Mengenangaben und unseren simplen Zubereitungsschritten findest du unten in der Rezept-Karte.

  • Save

Lust auf weitere simple Rezept-Ideen, die dich satt machen?

Dann probiere mal die folgenden beliebten Rezepte von unserem Blog:

Hat dich unser Rezept inspiriert? Dann speicher dir dieses Bild doch ganz einfach auf deiner passenden Pinterest-Pinnwand.

  • Save

Käse-Lauch-Suppe mit Kartoffeln

  • Save
Probiere unsere vegetarische Käse-Lauch-Suppe mit Kartoffeln. Sie ist einfach zubereitet und lecker zugleich. Ein perfektes Gericht ohne großen Aufwand.
5 from 6 votes

Für Bewertung Sterne anklicken

Vorbereitung 10 Minuten
Zubereitung 20 Minuten
Gesamt 30 Minuten
Portionen 4 Portionen

Zutaten
  

  • 2 Stangen Lauch
  • 400 g Kartoffeln
  • 200 g Gouda - gerieben
  • 150 g Crème fraîche
  • 750 ml Gemüsebrühe
  • 125 ml Kochsahne
  • 1 Zwiebel
  • 2 - 3 EL Öl
  • 1 Spritzer Zitronensaft
  • etwas Salz, Pfeffer, Muskatnuss & Knoblauchpulver
  • 2 EL Schnittlauch - gehackt

Anleitungen
 

  • Lauchstangen längs aufschneiden, den Sand auswaschen und in halbe Ringe (ca. 0,5 cm dick) schneiden. Kartoffeln schälen und klein würfeln. Zwiebel schälen und klein hacken.
  • Öl im Topf erhitzen und die Zwiebel dünsten. Lauch dazugeben und anbraten, bis er schrumpft. Kartoffeln hinzufügen und mit anbraten.
  • Mit Gemüsebrühe ablöschen und Sahne hinzugeben. Gouda, Creme Fraiche, etwas geriebene Muskatnuss, Knoblauchpulver und Zitronensaft hinzufügen. Rühren, bis der Käse geschmolzen ist.
  • Die Suppe für weitere 10 - 15 Minuten (je nach Größe der Kartoffelstücke) mit Deckel auf kleiner Hitze köcheln lassen. Dabei gelegentlich umrühren, damit nichts am Boden anklebt.
  • Wenn die Kartoffeln weich sind, mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Schnittlauch servieren.

Notizen

  • Die Suppe kann mit Veggie-Hack oder auch Hackfleisch ergänzt werden.
Rezept ausprobiert?Schreib uns wie es war!

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bewerte das Rezept




Copy link