Brunch-Ideen – schnelle Rezepte für zu Hause

Unsere Brunch-Ideen sind perfekt, wenn du schnelle Rezepte für deinen nächsten Besuch brauchst. Die leckeren Ideen kannst du einfach zu Hause vorbereiten und sie schmecken der ganzen Familie.

von | 21. Feb 2024

Brunch-Rezepte schnell vorbereiten

Wir lieben Brunch-Rezepte, die sich gut vorbereiten lassen. Denn nichts ist schlimmer, als am Morgen des Brunches in Stress zu geraten. Die folgenden Ideen kannst du zum Teil bereits am Vortag zubereiten. Rezepte mit Blätterteig, Pfannkuchen und Rührei würden wir allerdings immer frisch backen bzw. zubereiten – so schmeckt es einfach am besten!

Die besten Brunch-Ideen

Käsestangen aus Blätterteig selber machen - schnell und einfach
  • Save
Knusper, Knusper, Knäuschen: Diese leckeren Käsestangen mit Blätterteig werden besonders knusprig. Du kannst sie super schnell und einfach selber machen. Ideal für den nächsten Brunch – da greift jeder gerne zu!
Eiersalat ohne Mayo - mit Joghurt und Senf
  • Save
Eiersalat ohne Mayo, der mit griechischem Joghurt und Senf zubereitet wird. Er ist schnell, einfach und super cremig. Ein leichter Salat für deine liebsten Gäste!
Haferflocken-Kekse - einfaches und schnelles Rezept
  • Save
Unsere leckeren Haferflocken-Kekse kannst du ganz einfach und schnell backen. Die Kekse werden schön knusprig. Das perfekte Rezept für die ganze Familie – gut zum Vorbereiten.

Zum Rezept: Haferflocken-Kekse

Thunfisch-Wraps mit Frischkäse - vegetarische Füllung
  • Save
Unsere leckeren Thunfisch-Wraps mit cremigem Kräuterfrischkäse sind nicht nur im Handumdrehen zubereitet, sondern auch der perfekte Snack auf dem Buffet. Den Thunfisch kannst du auch gegen Hähnchenaufschnitt uvm. austauschen.

Zum Rezept: Thunfisch-Wraps

Schneller Zitronenkuchen mit Öl - extra saftig gebacken
  • Save
Den liebt jeder: Schneller Zitronenkuchen mit Öl, der extra saftig wird – ganz ohne Butter, dafür mit Glasur. Passt in jede Backform: Kastenform, Springform oder Gugelhupf. Perfekt zum Vorbereiten am Vortag, wenn du was Süßes bereitstellen möchtest, aber morgens keine Pancakes & Co. backen willst.

Zum Rezept: Zitronenkuchen

Tomaten-Mozzarella-Spieße mit Pesto – schnelles und kaltes Fingerfood
  • Save
Farbe auf dem Teller: Diese schnellen Tomaten-Mozzarella-Spieße werden ganz einfach mit Pesto zubereitet und sind das perfekte Fingerfood, dass auch kalt schmeckt.
Beste Apfelpfannkuchen - nach Omas Art (einfach und schnell)
  • Save
Das beste Apfelpfannkuchen Rezept nach Omas Art ist ganz einfach und schnell in der Pfanne zubereitet. Dabei werden die Pfannkuchen schön dick und fluffig.
Blätterteigpizza mit Gemüse und Feta - vegetarisch
  • Save
Zum Brunch darf es auch richtig herzhaft werden. Unsere Blätterteigpizza mit Gemüse und Feta kannst du morgens gut vorbereiten und sie im richtigen Moment in den Ofen schieben. Sie ist vegetarisch, einfach und so lecker!
Rührei mit Tomaten - einfach und schnell
  • Save
Der Klassiker schlechthin: Unser Rührei mit Tomaten wird super fluffig und lecker. So einfach und in nur 10 Minuten zubereitet, ist es das perfekte schnelle Frühstück. Am besten für den Brunch frisch zubereiten oder warm halten.
Kräuterquark selber machen - Omas geheimes Dip Rezept
  • Save
Perfekt zum Dippen mit Gemüsesticks oder auf Brot: Unser selbstgemachter Kräuterquark. Er wird cremig, würzig und super lecker! Wenn du ihn am Vortrag zubereitest, kann es über Nacht gut durchziehen.

Zum Rezept: Kräuterquark

Wenn dir unsere Brunch-Ideen gefallen…

… freuen wir uns über dein Feedback in den Kommentaren. Hier findest du das Rezept zu unseren Tomaten-Mozzarella-Spießen. Alle anderen Rezepte sind oben jeweils verlinkt.

Brunch-Ideen - schnell & einfach

  • Save
Unsere Brunch-Ideen sind schnell und einfach zubereitet. Die Rezepte kannst du einfach zu Hause vorbereitet und sie schmecken der ganzen Familie.
5 from 2 votes

Für Bewertung Sterne anklicken

Vorbereitung 5 Minuten
Zubereitung 5 Minuten
Gesamt 10 Minuten
Portionen 12 Spieße

Zutaten
  

Tomaten-Mozzarella-Spieße

  • 125 g Mini-Mozzarella (Abtropfgewicht) - entspricht 1 Packung
  • 12 kleine Tomaten
  • 12 Basilikumblätter
  • 1 EL Grünes Pesto
  • 1 EL Öl
  • Salz & Pfeffer

Zubehör

  • 12 Zahnstocher

Anleitungen
 

  • Mozzarella abtropfen lassen, Tomaten waschen und Basilikumblätter abzupfen.
  • Je Zahnstocher erst Tomate, dann Basilikum und zuletzt Mozzarella mittig aufspießen und auf einen Teller legen.
  • Pesto mit Öl vermischen und über den Spießen verteilen.
  • Tomaten-Mozzarella-Spieße nach Geschmack mit Salz und Pfeffer würzen.
Rezept ausprobiert?Schreib uns wie es war!

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Bewerte das Rezept




Copy link